Post thumbnail

Für einige Teams geht es die Woche um viel in der Prime League. SH Five Elements steht in der AceGaming Liga derzeit gut da und kann sich berechtigte Chancen für die Playoffs machen, sofern sie noch ein paar Punkte in den letzten zwei Wochen holen.

 

AceGaming Liga
Nachdem man im ersten Game das Tempo kontrollierte und alles nach Plan lief, musste sich SH Five Elements in einem knappen zweiten Game gegen Nice Try geschlagen geben.

 

Brawlers League
SH ©️ IceTea`s entscheidendes Relegationsspiel gegen NFA A um den Platz in der Division 1 steht noch an.

 

Prime League
In Division 3:
In der Div 3.3 stehen für unser Team Simple diese Woche zwei Ligaspiele an. Diese werdet Ihr bis auf das Game 1 am Donnerstag auch wieder Live auf deren Twitch Kanal verfolgen können.

 

In Division 4:
Im ersten Ligaspiel mit neuen Namen musste sich SH All for One E-Sports das erste Mal mit einem 0:2 geschlagen geben. Gegen die beiden gegnerischen Carrys konnten sie kein Mittel finden und mussten sich geschlagen geben. Mit einem Stand von 5:3 sieht derzeit alles danach aus, das sie im Mittelfeld landen werden innerhalb der Div 4.4.

Wie letzte Woche angesproch heißt es in der Div 4.6 für Miracle Scythe Spielfrei.

SH Infamous Storm spielte diese Woche nicht. Mit einem 2:0 Sieg innerhalb der 5. Spieltagswoche könnte man sich einen Playoff Platz in der Div 4.16 schon frühzeitig sichern. 

 

In Division 5:
Aufgrund einer zweifelhaften Admin Entscheidung musste SH ©️ IceTea ihr Spiel diese Woche aufgeben und blieb erstmals in Div 5.8 punktlos.

Im Kellerduell konnte SH All for One E-Sports Academy im ersten Spiel stark auftreten und ihren ersten Punkt innerhalb der Div 5.11 holen. Beim zweiten Game hatte die gegnerische Casso ihr Team aber zum Sieg carrien können. Womit man diese Woche nun vor einem Endspiel steht wo unbedingt 2 Siege Pflicht sind, wenn man nicht in Division 6 absteigen möchte.

It was so nice – they did it twice! SH Five Elements Sexy Edition gewann wieder ihre beiden Spiele in der Div 5.28. Beide Games konnte man sicher für sich entscheiden und das zweite 2:0 infolge sichern.

In Div 5.30 musste sich Senju im Nachholspiel der Woche 3 nach einem katastrophalen ersten Game sich etwas einfallen lassen. Dies ist ihnen auch gelungen und mit einer Leistungssteigerung im zweiten Game konnte man dieses für sich entscheiden. 

 

Decade of Bildewater
Miracle Scythe musste sich in der vergangenen Woche den Die “coolen” Rentner geschlagen geben und verlor ihr Bo3 mit 0:2.

Add comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X