Post thumbnail

Am vergangenen Wochenende standen die Playoffs des Prime League Winter Split an. Für unsere beiden Teams ging es um den Aufstieg in Division 3. Leider erreichten beide nicht ihr angepeiltes Ziel, dazu aber unten mehr.

Prime League

Playoffs zu Div 3

Für SH All for One E-Sports ging es am Samstagnachmittag mit einem Freewin Los, da ihr Gegner nicht erschien. Im Abendspiel ging die Serie mit 1:2 verloren und SH All for One E-Sports fand sich im Loser Bracket Runde 2 wieder. In dieser stand die Glücksfee wieder bereit und gewährte ihnen den zweiten Freewin in diesen Playoffs. Während SH All for One E-Sports am Vorabend noch knapp scheiterte, gelang ihnen in dieser Serie nichts und sie verloren relativ klar. Dadurch war der Traum von Division 3 erstmal vorbei bzw. verschoben.

Kommen wir zu unseren zweiten Team, das den Namen Simple trägt. Im ersten Spiel der ersten Serie am Samstag konnte Simple noch einen dominieren Sieg einfahren, nachdem man einen gegnerischen Dive in ein 4:0 drehen konnte. Hier ein der Link zum Clip. Danach ruhte man sich aber aus, wodurch Spiel 2 noch knapp verloren ging, aber Spiel 3 ließ ihr Gegner Simple keine Chance und stand nach Runde 1 schon im Loser Bracket. Dort zeigte Simple wieder gute ansätze, die aber nicht ganz für einen Sieg in Spiel 1 reichte. Im zweiten Spiel sahen wir wieder das Simple aus dem letzten Spiel der ersten Serie. Damit ging auch die zweite Serie verloren und Simple verpasste ihr Splitziel, den direkten Wiederaufstieg, am Ende schon nach zwei Playoffsserien.

Add comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X