Post thumbnail

Empfehlung fürs Training :

Trainingblock 3H

  • Aufwärmen 20 Minuten vor dem Trainingsspiel:
  •  ca. 6 min Fingerübungen (1-4-6 je 2 min an einem Tag, am anderen 2-3-5 je 2 min)

(Handübungen sollten im besten fall täglich wiederholt werden, gerne auch länger)

  •  ca. 4 min Augenübungen (Rollen 1x oder Flatter 2x und Fokus 4x)

(Augenübungen sollten im besten Fall täglich wiederholt werden, gerne auch länger)

 

(Die Hand und Augenübungen im Trainingsblock sind nur als Zusatz gedacht und reichen für eine Langfristige gute Verbesserung des Spielers nur geringfügig aus, um wirkliche Erfolge zu erzielen empfiehlt sich, die im Finger-und Augenübung Artikel empfohlenen Wiederholungen zu tätigen.)

  •  2 min Hampelmann um den Kreislauf anzuregen (am besten vor jeder Runde)
  •  8 min Mobalytics P. G. benutzen (https://pg.mobalytics.gg)
  • Trainingsspiel ca. 40 min
  • hierfür Empfehlen sich Scrim (Interne Spiele gegen Festgelegte Gegner)
  • Empfohlen wird zudem sich immer ein Ziel für jedes Spiel Festzulegen

(bsp. wenn Warding ein Problem des Teams darstellt, sich mehr auf das Warding zu konzentrieren oder wenn Mapawarness ein Problem war, alle 10s auf die Minimap zu schauen etc.) 

  • weitere Dinge wie z.B. Championwahl und Teamcombos sind immer mit dem Team zu evaluieren
  • Analyse des Trainingsspiel ca. 40 min
  • hierfür sich immer als Team zusammen setzen um zu schauen, ob man seine Ziele erreicht hat und wo man noch Verbesserungen braucht. 

Ein Coach als Hilfe bietet sich hierbei an.

  • Trainingsziele festlegen
  • Punkt 2 & 3 wiederholen und das Training beenden

 

 

Tipps für Esports Titel Teil 1 findet ihr HIER

Tipps für Esports Titel Teil 2 findet ihr HIER

Tipps für Esports Titel Teil 3 findet ihr HIER

Add comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X