Post thumbnail

Ernährungstipps:

Ernährung beeinflusst maßgeblich unsere Leistungen des Körpers.

Um das Hirn fit zuhalten oder die Augen und deren Reaktion zu verbessern kann sie uns helfen dies noch besser zu erreichen. Hier werden ein paar Lebensmittel aufgelistet die man in seine Ernährung einbauen kann (nicht zwanghaft) bzw. darauf achtet sie regelmäßig zu sich zu nehmen.

Guter Tipp hierbei ist der „An apple a day keeps the doctor away„ Spruch.

Von Cholesterin wird empfohlen es in Maßen einzunehmen, da es negative Auswirkungen haben kann, bei zu großen Mengen.

 

Diese 13 Lebensmittel schärfen Ihren Verstand

  • Äpfel enthalten Vitamin C, Kalium, Pektin sowie Fruchtzucker und sind ideal für zwischendurch, sie halten Verdauung und Blutgefäße gesund.
  • Bananen enthalten Kohlenhydrate, Vitamine, Mineralstoffe sowie Aminosäuren und sind ideale Energiespender für Körper und Geist, sie bringen Ihnen gute Laune.
  • Brokkoli enthält wichtige Vitamine, Mineralstoffe sowie sekundäre Pflanzenstoffe und schützt die Zellen wie kaum ein anderes Lebensmittel.
  • Buttermilch enthält viele Eiweißbausteine, Mineralstoffe sowie B-Vitamine und wirkt erfrischend, anregend, aufbauend, hält wach; besonders leicht verdaulich.
  • Erbsen (auch aus der Tiefkühltruhe) enthalten B-Vitamine, Magnesium, Eisen, Eiweißbausteine sowie Kalium und sind Fitmacher für Hirn, Herz und Muskeln.
  • Erdbeeren enthalten mehr Vitamin C als Zitrusfrüchte, Kalium, Eisen, sekundäre Pflanzenstoffe sowie frucht eigene Zuckerstoffe; sie erfrischen und sorgen für einen raschen Blutzucker-Nachschub.
  • Geflügel enthält Eiweiß, B-Vitamine, Spurenelemente, es ist leicht, konzentrations- und reaktionsfördernd. Geflügel entfaltet seine positiven Wirkungen vor allem in Kombination mit Gemüse und Salat.
  • Hafer enthält komplexe Kohlenhydrate, Eiweiß-Bausteine, B-Vitamine, Magnesium, Zink, Vitamin E sowie Lecithin, das Getreide wirkt anregend, stärkt das Durchhaltevermögen und ist eine ideale Hochleistungskost bei körperlichen und geistig-nervlichen Belastungen.

  • Hering, Lachs, Makrelen und Sardinen enthalten große Mengen von Omega-3-Fettsäuren, Eiweiß, Zink, Jod, B-Vitamine und Vitamin D. Diese fetten Fische halten Ihre Blutgefäße gesund und das Blut flüssig sowie den Stoffwechsel in Schwung, versorgen Ihr Gehirn und Ihre Nerven mit wichtigen Aufbau- und Funktionsstoffen.
  • Lammfilet enthält Eiweiß, B-Vitamine, Eisen sowie Zink und wirkt aktivierend und aufbauend (auch für die roten Blutkörperchen).
  • Linsen enthalten komplexe Kohlenhydrate, Eiweißbausteine, Magnesium, Eisen, B-Vitamine sowie Lecithin, sie spenden Ihnen Ausdauer bei Denkaufgaben und beugen Konzentrationsverlust vor.
  • Magerquark enthält Eiweiß, B-Vitamine und Kalzium, er wirkt aufbauend, anregend und nicht belastend.
  • Müsli enthält komplexe Kohlenhydrate, B-Vitamine, Magnesium. Eiweißbausteine und ist die ideale Kombination aus Start- und Langzeitenergie für morgens und zwischendurch.

 

 

Tipps für Esports Titel Teil 1 findet ihr HIER

Tipps für Esports Titel Teil 2 findet ihr HIER

 

Add comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X