Post thumbnail

Last Team Standing Turnier Regeln

POSTED BY Summonersheaven 26. Oktober 2018

Ein Team besteht aus mindestens fünf und zusätzlich drei Ersatzspielern. Für diese gelten die gleichen Turnierregeln und sie müssen ebenfalls auf Battlefy registriert und angemeldet werden. Alle Spieler eines Teams müssen auf Battlefy eingetragen sein. 

 

Wer sich zu spät auf Battlefy anmeldet, kann nicht mehr teilnehmen. Jeder Teilnehmer muss die aktuellste Version von League of Legends installiert haben. Patchen ist keine gültige Begründung um eine Begegnung zu verzögern! Die Teams müssen bei Battlefy registriert und eine Stunde vor dem Turnierbeginn auf Battlefy einchecken.

 


Das Turnier wird in einem KO-System / Best-of-1 ausgetragen. Die Spiele um Platz eins und zwei werden live auf Twitch in einem Best-of-3 Format ausgetragen. Das Spiel um Platz drei und vier wird in einem Best-of-1 Format ausgetragen.

 


Welches Team auf welcher Seite spielt kann aus dem Spielplan entnommen werden. Wobei sich das obere Team auf der linken Blue- und das untere Team auf der Redside rechts befindet.

 

Die Spiele welche wir auf Twitch übertragen werden innerhalb der Lobby von unseren Castern begleitet und dürfen erst gestartet werden, wenn sich diese in der Lobby befinden.

 

Um einen geordneten und reibungslosen Start zu gewährleisten, ordnen die Teams sich in der unten angegebenen Reihenfolge in der Lobby an. Es darf nur eine Lobby eröffnet werden, keine “Fill-Picks” die zum Schließen der Lobby führen.

  • Toplane
  • Jungle
  • Midlane
  • ADC
  • Support

Sollte ein Team die Anordnung nicht beachten wird das entsprechende Team verwarnt. Bei einem Remake wird neu gepickt und gebannt. Es wird sich richtig angeordnet.


Die Match-Ergebnisse sind dem Summoners Heaven Serverteam nach dem Spiel durch Ihren Teamcaptain persönlich mitzuteilen.

 


Bei auftretenden Problemen bzw. Bugs ist jedes Team jederzeit dazu berechtigt das Spiel zu pausieren. Sollte die Behebung des Problems länger als drei Minuten dauern, ist einem Server Teammitglied Meldung zu machen. Eine Fortsetzung des Spiels setzt eine Zustimmung beider Teams vorraus.

Sollte ein Gegner nicht erreichbar sein oder akzeptiert eine Einladung innerhalb von 10 Minuten nicht, nachdem der Turniercode auf Battlefy freigegeben wurde und das Match von dem Summoners Heaven Serverteam freigegeben wird, gilt dies als Default Win für das anwesende Team. Ausnahme: Das Gegner Team wird gefragt ob das Match zurückgesetzt werden kann. Sollten beide Parteien einverstanden sein, so wird das Match durch das Summoners Heaven Serverteam zurückgesetzt.

 


Das Zuschauen bei einem Spiel ist über unseren Livestream möglich. Sollte ein Team einen Coach haben, darf dieser mit in die Lobby und während der Pick und Ban Phase mit seinem Team reden. Ingame muss der Coach sich im Teamspeak muten!

www.twitch.tv/teamsummonersheaven

 


Während des Turniers gelten die allgemeingültigen Regeln von Riot Games. Die Verwendung von Cheats ist strengstens verboten und wird mit sofortiger Disqualifikation geahndet. Beleidigungen oder schlechtes Benehmen werden ebenfalls bestraft und können zu einer Disqualifikation führen.

Eine Disqualifikation erfolgt nach folgendem System:
1. Verwarnung
2. Verwarnung
Disqualifikation

X